Startseite » Gesundheit » Zink Nebenwirkungen # 3 Übelkeit

    Zink Nebenwirkungen # 3 Übelkeit

    Unser Körper hat verschiedene Methoden, um mit unerwünschten Toxinen und anderen Eindringlingen im Körper umzugehen. Unser Immunsystem wird den Eindringling bekämpfen, während es eine direktere Methode gibt, um die Eindringlinge zu reinigen. Bei einem Gift im Körper erbrechen wir wahrscheinlich, um es aus dem Körper auszusondern.

    Wenn Sie zu viel Zink konsumiert haben, möchte der Körper es wahrscheinlich auswerfen. Dies bedeutet Erbrechen und kann innerhalb von etwa 30 Minuten nach Einnahme einer Dosis beginnen. Wenn Zink Erbrechen auslöst, sollten Sie es sofort absetzen. Sie sollten auch mit Ihrem Arzt sprechen, wenn die Symptome anhalten.