Startseite » Gesundheit » Hefe-Infektion Symptom # 2 Vaginal Hefe-Infektion

    Hefe-Infektion Symptom # 2 Vaginal Hefe-Infektion

    Menschen mit einer vaginalen Hefepilz-Infektion können über starken Juckreiz, Schwellungen, Brennen beim Wasserlassen, Schmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Rötung und Hautausschlag klagen. Es kann auch einen weißlichen klumpigen Ausfluss geben, der mit Hüttenkäse verglichen wird.

    Wenn Sie vermuten, dass Sie eine vaginale Pilzinfektion haben, sollten Sie sich behandeln lassen, da sich die Symptome verschlimmern können, wenn Sie nicht behandelt werden. Zur Behandlung kann Ihr Arzt eine Antipilzcreme, Tablette, Salbe oder Zäpfchen verschreiben. Es gibt auch rezeptfreie Hefeinfektionen in den meisten Apotheken.