Startseite » Gesundheit » Williams-Syndrom Symptom # 9 Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

    Williams-Syndrom Symptom # 9 Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

    Bei vielen Patienten mit Williams-Syndrom wird auch die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) diagnostiziert. Es fällt ihnen oft schwer, sich längere Zeit mit einer Aufgabe zu beschäftigen oder sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren. ADHS ist oft schwer zu behandeln, da es oft gleichzeitig mit anderen Erkrankungen wie Angstzuständen, Verhaltensstörungen, Lernschwierigkeiten oder Gemütsstörungen diagnostiziert wird.

    Beim Williams-Syndrom wird ADHS zusammen mit Angstzuständen diagnostiziert, wodurch die Kombination der Behandlungen schwierig wird. Die Behandlung muss eng überwacht werden, um Nebenwirkungen zu vermeiden.