Startseite » Gesundheit » Schleudertrauma Symptom # 1 Steifer Hals

    Schleudertrauma Symptom # 1 Steifer Hals

    Ein steifer Hals, der nach einem Unfall oder plötzlichen Kopfbewegungen auftritt, kann ein Schleudertrauma-Symptom sein. In den meisten Fällen betrifft eine Schleudertrauma die Weichteile im Nacken. Es kann sich auch um ein Gelenk, Bänder oder sogar Scheiben handeln. Dies kann zu Schmerzen führen, die den Bewegungsbereich einschränken. Infolgedessen kann es schwierig sein, den Hals je nach Verletzungsort entweder seitwärts, vorwärts, rückwärts oder in verschiedene Richtungen zu bewegen.

    Dies ist jedoch eine nicht schlüssige Annahme, da andere Zustände wie Meningitis auch bei einem steifen Nacken auftreten können. Unabhängig davon, ob Sie sich bezüglich des Schleudertraumas sicher sind oder nicht, ist es wichtig, dass Sie einen Arzt zur Untersuchung und Bestimmung Ihres Zustands aufsuchen.